Kopfgrafik
06.01.2020

Unser Kunde ist ein mittelständisches, familiengeführtes, seit Jahrzehnten sehr erfolgreiches, international tätiges Pharmaunternehmen mit einem naturheilkundlich ausgerichteten Arzneimittelsortiment.  Dazu gehört  weltweiter Vertrieb der gesamten Produktpalette  in über 40 Länder mit insgesamt mehr als 20 Auslandsvertretungen mit eigenen Standorten.

Produktionsleiter (m/w/d) in der Pharmaindustrie

Hassel (Weser)
Referenznummer: DEMJO19208


Das sind Ihre Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die Sicherstellung der GMP-konformen Herstellung und Verpackung gemäß AMG, inkl. der Herstellung steriler Arzneiformen
  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung, Überprüfung und Pflege der Dokumentation im regulierten Umfeld (Arbeitsanweisungen oder SOPs), sowie Anleitung der Produktionsmitarbeiter bei der Erstellung und Kontrolle der Herstellerdokumentation
  • Sie unterstützen die Herstellungsplanung, inklusive der Ersatzplanung aller Betriebsmittel und Mitarbeiter
  • Sie übernehmen die betreute Personalführung der unterstellten Mitarbeiter, sowie deren Weiterentwicklung 
  • Sie koordinieren die Einführung neuer IT-Systeme (ERP, PPS, DMS) im Bereich Herstellung
  • Sie sind verantwortlich für abteilungsübergreifendes Projektmanagement
  • Sie übernehmen die Verantwortung für die strategische Weiterentwicklung und Optimierung der Produktionsprozesse

Das wäre Ihr Profil:
  • abgeschlossene Ausbildung oder abgeschlossenes Studium im produktionstechnischen Bereich
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Produktionsplanung der Pharmaindustrie und in der Teamführung
  • sehr gute ERP-Kenntnisse
  • gutes technisches Verständnis
  • hohe Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Team- und Organisationsfähigkeit
  • hohes Qualitätsbewusstsein sowie Flexibilität
  • Kenntnisse der englischen Sprache sind wünschenswert
 

Das bieten wir Ihnen:

  • Spannende Perspektiven und eine vielseitige Tätigkeit in einer freundlichen Arbeitsatmosphäre bei leistungsgerechter Entlohnung und sicherem Arbeitsplatz.
  • Die Anstellung ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine Entfristung und Übernahme in eine unbefristete Anstellung wird angestrebt.
  • Teilnahme am Qualitrain-Fitness-Programm und vieles mehr.