Kopfgrafik
28.11.2019

Schon seit über 20 Jahren strebt unser Kunde nach einer 100% nachhaltigen Energieversorgung. Mit dem aktiven Ausbau und eigenen Betrieb von Windenergieanlagen leistet er einen echten Beitrag zum Wandel der Energielandschaft. Und das gemeinsam mit über 40.000 Mitgliedern sogar als größte Energiegenossenschaft in Deutschland.

Projektentwickler (m/w/d) Wind mit dem Schwerpunkt Akquise/Vertrieb

Wiesbaden-Mainz
Referenznummer: DEMJO19164


Unser Team im Bereich Projektentwicklung und Bau ist für den gesamten Prozess der Windparkprojektierung von der Akquise bis hin zum Beginn der Errichtung der Windkraftanlagen von der Mitte Deutschlands bis in den Süden zuständig. 
 

Ihre Aufgaben:

  • Ausgehend vom Arbeitsort Mainz akquirieren Sie vorrangig Flächen in und im Umfeld bestehender Windparks in den südwestdeutschen Bundesländern.
  • Wenn Sie Ihren Wohnsitz in den Bundesländern Hessen, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz oder Nordrhein-Westfalen haben, so besteht nach erfolgter Einarbeitung die Möglichkeit des überwiegenden Einsatzes von Ihrem Wohnort aus. Die Anwesenheit an mindestens einem Tag der Arbeitswoche im Büro Mainz ist allerdings unumgänglich.
  • Sie führen Verhandlungen mit allen beteiligten Vertragspartnern vor Ort. Dies erfordert zum Teil mehrtägige Dienstreisen in die Planungsregionen.
  • Nach erfolgreicher Akquise führen Sie die Projekte eigenverantwortlich durch die Planungsphase und arbeiten eng mit den Projektkoordinatoren zusammen, die die Projekte anschließend für die Stellung eines Genehmigungsantrages übernehmen. Dabei sind Sie der Ansprechpartner für Flächeneigentümer und Entscheidungsträger. Unterstützend steht Ihnen eine Teamassistenz zur Seite.

Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten:
  • Sie verfügen über eine kaufmännische oder technische Berufsausbildung, haben ein Studium im Bereich Geo-/ Umweltwissenschaften, Landschaftsplanung oder Ähnliches erfolgreich abgeschlossen
  • Wichtiger als Ihre Berufsausbildung sind uns relevante Berufserfahrungen im Vertrieb und der Akquise; wir geben Ihnen eine Chance, wenn Sie die Fähigkeit mitbringen komplexe Projekte und die dazugehörigen Vertragsverhandlungen erfolgreich zu gestalten
  • Idealerweise Erfahrung mit den Planungsverfahren im Bereich der Windenergie
  • Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen zeichnen Sie aus
  • Sie bringen die Fähigkeiten zum selbstständigen und zielorientierten Arbeiten mit und behalten auch bei einer Vielzahl von Projekten den Überblick
  • Sicherheit im Umgang mit den Programmen von MS Office setzen wir voraus
  • Sie besitzen den Führerschein Klasse B und sind zu mehrtägigen Dienstreisen bereit

Details zur Bewerbung

Sie sind interessiert an dieser Position, die Ihnen ein sehr eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten ermöglicht? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins gerne per Email an: michael.john@qrc-group.com