Kopfgrafik
17.10.2019

Unser Mandant ist als globaler Transport- und Logistikkonzern mit über 40.000 Mitarbeitern weltweit vertreten. Im äußerst dynamischen Marktumfeld der Transportlogistik zählt das Unternehmen auch in Deutschland zu den führenden, erfolgreichen  und sehr profitablen Anbietern. Viele Branchen setzen auf die Expertise dieses erfahrenen und globalen Logistikdienstleisters. Im Zuge einer Nachfolgeregelung haben wie folgende Position zu besetzen  

Sales Manager (m/w/d) Roadfreight

Hamburg
Referenznummer: DEDVO19106


Aufgaben:

  • Neukundengewinnung und Ausbau von Bestandskunden
  • Terminierung bei Neu- und Bestandskunden in Zusammenarbeit mit dem Innendienst
  • Erstellung von Angeboten, Bearbeitung von Sales Leads, Follow-Up von diesen, enge Zusammenarbeit mit den operativen Einheiten der Niederlassung und den Kollegen im Verkaufsinnendienst
  • Präsentation der Angebote und Konzepte beim Kunden

Anforderungsprofil:
  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung im Bereich Spedition/Logistik bzw. mehrjährige Vertriebserfahrung im Bereich der klassischen Straßentransporte, Stückgut, LTL/FTL, KEP, See- Luftfracht
  • Reisebereitschaft lokal/ regional
  • Fundierte Produkt- und Marktkenntnisse im Bereich der Verkaufsregion von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Kenntnisse der Standard Office Programme
Angebot:
Sie arbeiten in einem erfolgreichen Team und marktführenden Unternehmen mit Gestaltungsspielraum. Ein attraktives Gehalt mit erfolgsabhängigen Komponenten, sowie ein Firmen-PKW, auch zur privaten Nutzung, sind Bestandteil des Angebots.

Diese Herausforderung spricht Sie an?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugniskopien und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und möglichen Verfügbarkeit. Absolut vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist selbstverständlich zugesichert.