Kopfgrafik
14.10.2019

Unser Mandant ist ein sehr erfolgreicher Personaldienstleister mit mehreren Standorten in Deutschland. Das Unternehmen ist seit mehr als 40 Jahren erfolgreich am Markt tätig. Daher bestehen langjährige Geschäftsbeziehungen mit Kunden aus dem Sektor Finanzen, Handel und Industrie. Der Geschäftsschwerpunkt richtet sich auf spezialisierte Personaldienstleistungen. Darüber hinaus werden auch HR-Consulting-Leistungen angeboten, deren Portfolio nun erweitert und weiterentwickelt werden soll. Hierfür suchen wir eine aktiv gestaltende Persönlichkeit, die in der Lage ist, die Kunden unseres Auftraggebers ganzheitlich zu beraten und zu betreuen – von der HR Prozessberatung, über die IT-Unterstützung bis hin zum Outsourcing administrativer Personalprozesse.
Sie finden eine Unternehmenskultur vor, die Ihre Kompetenzen und Erfahrungen gerne aufnimmt und Ihnen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und Handlungsspielräume ermöglicht.

Senior Consultant (m/w/d)

in Abhängigkeit des Wohnortes
Referenznummer: DESMO19097


Ihre Aufgaben:

  • maßgebliches Mitwirken bei dem Aufbau der HR-Fachberatung und Konzeption des Leistungsportfolios unter Aspekten eines Profit Centers
  • Leitung von Kunden- und Beratungsprojekten
  • Akquise von Kundenprojekten in Zusammenarbeit mit dem Vertrieb
  • Repräsentation des Consulting Angebotes bei Bestandskunden und Neukunden
Was wir bieten:
  • vielseitige Gestaltungsmöglichkeit beim Aufbau einer neuen Abteilung und deren Leistungsportfolios
  • die Möglichkeit schnell Verantwortung für Projekte und größere Aufgaben zu übernehmen
  • Entwicklungsperspektive zum Principal Consultant
  • zu einem späteren Zeitpunkt ist auch die Übernahme einer Führungsrolle möglich
  • Work Life Balance
Ihre Skills:
  • abgeschlossenes wirtschafts- oder sozialwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung mit Schwerpunkt Personalmanagement
  • umfangreiche Kenntnisse der HR-Prozesse in unterschiedlichen Branchen
  • gute Gesprächsführungskompetenz
  • Gestaltungswillen und Umsetzungsstärke
  • breite Methodenkompetenz (Projektmanagement, systemische Prozessberatung, Präsentationstechnik)
  • Reisebereitschaft (Umfang in Abhängigkeit der anstehenden Projekte)