Kopfgrafik
09.09.2019

Sie interessieren sich für Ergonomie und Design und möchten in einem dynamischen Unternehmen die weitere Erfolgsgeschichte verantwortungsvoll mitgestalten? Dann gehen Sie mit uns den nächsten Karriereschritt!

Unser Mandant ist ein internationaler Anbieter von innovativen, hochwertigen Sitzlösungen, modernsten Raumgestaltungs- und Büromöbelsystemen. Durch die dezentrale Organisation, wie zum Beispiel das weltweite Netzwerk an eigenen Produktionsstätten, ist unser Kunde sehr flexibel und kann auf Anfragen schnell reagieren. Die Synergieeffekte sowie die Orientierung an internationale Standards machen ihn zu einem universellen, effizienten und kompetenten Partner.

Zur Unterstützung des Teams suchen wir ab sofort einen erfahrenen Inhouse Consultant/ ERP-Berater (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Produktion/Logistik.

Inhouse Consultant/ ERP-Berater (m/w/d)

Landkreis Nürnberg
Referenznummer: DEMKÄ19064


AUFGABEN

•Maßgebliche Unterstützung am Projekt ERP/CRM
•Eigenständige Aufnahme und Gestaltung von Geschäftsprozessen
•Entwicklung von IT-Service und Supportprozessen
•Verantwortung für IT-Budgetplanung und IT-Controlling
•Organisatorische Tätigkeiten im IT-Bereich, wie die Entwicklung von Normen und Standards
•Gemeinsame Erstellung von Fachkonzepten und Anforderungsprofilen im ERP-Umfeld mit den jeweiligen Fachbereichen
•Zuständig für die Kosten-Nutzen-Betrachtung von IT-Serviceleistungen
•Mitarbeit im ERP-Anwendersupport


VORAUSSETZUNGEN

•Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich BWL/Informatik/Wirtschaftsinformatik
•Mehrjährige Berufserfahrung im oben genannten Aufgabenfeld
•Gute Fachkenntnisse im Bereich ERP-Systeme  mit dem Schwerpunkt Produktion/ Logistik, idealerweise MS Dynamics AX
•Erfahrungen in der Einführung und Ablösung von ERP-Systemen sowie im Training und Support von ERP Anwendungen

WEITERE ANFORDERUNGEN

•Analytische Fähigkeiten sowie Kenntnisse in den Bereichen Customizing und Spezifikation von Software-Anpassungen
•Kenntnisse der grundsätzlichen betriebswirtschaftlichen Prozesse eines produzierenden Unternehmens
•Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
•Bereitschaft zu permanenten Weiterentwicklung und Einarbeitung in neue herausfordernde Themen

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen und stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung!