Kopfgrafik
05.08.2019

Unser Mandant ist einer der weltweiten Marktführer für Geschäftssoftware und unterstützt Unternehmen in jeder Größe und Branche dabei, ihre Ziele bestmöglich zu erreichen. Innovative Technologien für maschinelles Lernen, das Internet der Dinge und fortschrittliche Analyseverfahren helfen dem Kunden auf dem Weg zum intelligenten Unternehmen.

Zur Verstärkung des Installed Base Sales Bereichs suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Customer Development Manager im Software Bestandskundenvertrieb am Standoert Erlangen.

Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer aussagekräftigen Unterlagen!

Customer Development Manager im Software Bestandskundenvertrieb (m/w/d)

Erlangen
Referenznummer: DEMKÄ19003


AUFGABEN

• Erstellung, interne Abstimmung, Vermittlung und Vorlage passender Angebote für Verkäufer an Bestandskunden
• Verkauf von Service- und Maintenance Dienstleitungen sowie aktive Unterstützung der Account Manager im Lizenzvertrieb
• Nachverfolgung von Angeboten und Fokussierung auf konkrete Beauftragung
• Unterstützung bei Präsentationen von Produkten und Lösungen vor Ort und beim Kunden mit dem Fokus auf den Mehrwerten für Bestandskunden
• Struktur und Gestaltung von Lizenz-, Dienstleistungs- und Wartungsverträgen
• Regelmäßige Kommunikation und Informationsaustausch mit Entscheidungsträgern und Meinungsbildnern auf Kundenseite
• Optimierung von Arbeitsabläufen und interner Schnittstellen zur stetigen Verbesserung der Kundenbetreuung
• Schaffung von Kundenreferenzen durch Maßnahmen im Rahmen des Beziehungs-Managements
• Risiko- und De-Eskalationsmanagement
• Koordination interner Aktivitäten und aktives Monitoring verschiedener beteiligter Abteilungen, welche direkt oder indirekt mit dem Kunden zusammenarbeiten

VORAUSSETZUNGEN

• Sehr hohe Vertriebs- und Serviceorientierung, Verhandlungsgeschick sowie ausgeprägte Affinität zur Entwicklung von Geschäftsbeziehungen
• Fähigkeit zum Erkennen und Analysieren komplexer Fragestellungen sowie Ausarbeitung von ziel- und leistungsorientierten Lösungsvorschlägen und kommerziellen Angeboten
• Verständnis für Software- und Dienstleistungslösungen insbesondere im ERP Umfeld sowie Fähigkeit zur Vermittlung von Kundenmehrwert durch betriebseigene Lösungen

WEITERE ANFORDERUNGEN

• Sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen in der Kommunikation mit Kunden und intern beteiligten Stellen
• Gute Englischkenntnisse
• Reisebereitschaft