Kopfgrafik
27.07.2019

Unser Auftraggeber gehört zu einer internationalen Unternehmensgruppe die für unterschiedliche Branchen und Regionen Logistikdiensleistungen erbringt. Im Vordergrund steht dabei die Anpassung an die individuellen Kundenbedürfnisse um dessen Erfolg und Wettbewerbsfähigkeit zu stärken. Für den Unternehmensbereiche Binnenschifffahrt ist die Position als Nachfolgeregelung zu besetzen.

(Senior) HR-Manager Luxembourg (m/w/d/)

Luxemburg
Referenznummer: LUDVO18993


Aufgaben:
 

  • Operative, prozessuale und konzeptionelle Verantwortung aller personalrelevanter Fragen für ca. 500 Mitarbeiter an Bord der Binnenschiff-Operative
  • Proaktive Identifikation und Weiterentwicklung sämtlicher operativer und strategischer HR-Themen in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und dem Zentralbereich HR in der Konzernzentrale
  • Beratung des Managements, der Führungskräfte und der Mitarbeiter am Standort Luxemburg in allen personalwirtschaftlichen, arbeitsrechtlichen und organisatorischen Fragestellungen
  • Eigenverantwortliche Steuerung aller HR-Prozesse und konstruktive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat

Anforderungen:
 

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder juristisches Studium
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Personalbereich eines internationalen Unternehmens, idealerweise in einer Matrixorganisation
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Betriebsräten und der Verhandlung von Betriebsvereinbarungen
  • Fundiertes Wissen im (individuellen, luxemburgischen) Arbeitsrecht sowie solide Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Steuerrecht
  • Sicherer Umgang mit MS-Office (speziell Excel, Word und Outlook)
  • Fließende Englischkenntnisse, Französischkenntnisse vorteilhaft

Angebot:

Geboten wird Ihnen eine interessante sowie anspruchsvolle Tätigkeiten in einem international wachsenden Unternehmen. Es erwarten Sie ein angenehmes Arbeitsklima in einem sympathischen Team, individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie langfristige Perspektiven. Einer attraktive Vergütung und umfangreiche Sozialleistungen runden das Angebot ab.