Kopfgrafik
26.03.2019

Unser Kunde ist ein großer deutscher Versicherer mit einem umfassenden Versicherungsangebot für private Haushalte. Unser Kunde bietet alles was, ein privater Haushalt braucht, um Risiken abzusichern und Vorsorge zu leisten: von der Kraftfahrtversicherung mit Schutzbrief über Haftpflicht-, Unfall-, Sach- und Rechtsschutzversicherung bis hin zur privaten Krankenversicherung, der Lebens- sowie der privaten Rentenversicherung.

Leiter (m/w/d) Schadenaußenstelle Bremen

Bremen
Referenznummer: DEPRA18755


Ihre Aufgaben:

  • Umsetzung der strategischen Unternehmensziele im Bereich Schadenregulierung der Kompositsparten für die Schadenaußenstelle Bremen und Führung der unterstellten Gruppenleiter
  • Analyse der örtlichen Schadenprozesskennzahlen, sowie die Entwicklung und Umsetzung daraus resultierender zielführender Maßnahmen
  • Zusammenarbeit der örtlichen Arbeitnehmervertretung
  • Wahrnehmung der Führungsaufgabe
  • Controlling der Servicelevel sowie interner Statistiken
  • Ausrichtung der Service-Level an verändertes Kundenverhalten
  • Zusammenarbeit mit dem örtlichen Betriebsrat
Ihr Profil:
  • Umfassendes praktisches und theoretisches Hintergrundwissen in allen Regulierungssparten der SAS ebenso im Schadenersatz- Verkehrsrecht
  • Kenntnisse im allgemeinen Zivilrecht, im Zivilprozessrecht, im Versicherungsvertragsrecht sowie im Individual- und Kollektivarbeitsrecht
  • Führungserfahrung
  • Steuerung von Organisationseinheiten, Steuerung von Servicelevels
  • Umgang mit Controllinginstrumenten
  • Schadenbearbeitung, Führungserfahrung in den Branchen Versicherung und/oder Finanzdienstleistung
Was Sie erwartet:
  • Ein Unternehmen welches die Leistungen der Mitarbeiter durch gerechte Bezahlung, flexible Arbeitszeiten, Vereinbarkeit von Familie und Beruf honoriert
  • Gute Aufstiegsmöglichkeiten sowie Vielfältige Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Eine mehrmonatige Einarbeitung, auch an anderen Standorten.