Kopfgrafik
23.01.2019

Unser Mandant ist ein sehr erfolgreicher führender Hersteller von IT-Zubehör mit Sitz in Nordbayern und internationalen Standorten. Schwerpunkt ist die Serienfertigung von innovativen Peripheriegeräten für den weltweiten IT- und Gaming-Markt. Zur weiteren Stärkung der globalen Marktposition nimmt der Bereich Produktion eine zentrale Rolle ein. Für diese Schlüsselposition suchen wir den erfahrenen und interkulturell geprägten Leiter Produktion (m/w/d).

Leiter Produktion (m/w/d)

Nordbayern
Referenznummer: DEALU18594


Aufgaben:
• Sie verantworten die vollständige Leitung des Produktionsprozesses
• Sie haben die fachliche und disziplinarische Führung von mehr als 120 Mitarbeitern
aus allen Fertigungs-Bereichen
• Sie sind zuständig für die Leitung, Umsetzung und Koordinierung geeigneter Fertigungskonzepte
an den internationalen Produktionsstandorten inklusive der externen Partner zur
Erreichung der Unternehmensziele hinsichtlich Produktqualität, Wertschöpfungsbeitrag
und Kosteneffizienz
• Sie zeichnen sich verantwortlich für die Initiierung und Begleitung von Veränderungen
entsprechend der Geschäftsstrategie der Unternehmensgruppe
• Sie erstellen im Rahmen der vollständigen Budgetverantwortung eigenverantwortlich
Kapazitäts-, Investment- und Kostenplanungen
• Sie berichten direkt an die Geschäftsführung

Anforderungen:
• Sie verfügen über mindestens 10 Jahre Berufs- und Managementerfahrung in einem
international tätigen Industrieunternehmen in der Herstellung von Produkten in der
Großserien-Fertigung, idealerweise aus den Bereichen Mechatronik, Medizintechnik
oder Kunststoff
• Langjährige Führungserfahrung sowie ein kooperatives und ergebnisorientiertes
Führungsverständnis prägen Ihr Wirken und Ihren Erfolg
• Mit hoher sozialer Kompetenz und Überzeugung wirken Sie als Ideen- und Impulsgeber
bei strategischen/innovativen Überlegungen
• Sie verfügen über fundierte Methoden- und Prozess-Kenntnisse in dem Themengebiet
Industrie 4.0 sowie 5S, KVP und Kaizen
• Sie haben Erfahrung in international geprägtem Projektmanagement und bringen
daher fließende Englischkenntnisse und die Bereitschaft zu Dienstreisen mit
• Ein abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtungen Maschinenbau, 
Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen runden Ihr Profil ab

Sonstiges
Wir bieten Ihnen eine Position in einem innovativen, zukunftsgerichteten Unternehmen mit dynamischen Teams. Ihre Individualität wird gefördert und gefordert und bietet Ihnen hohe Freiräume und Gestaltung. Flache Hierarchien und eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre sowie der Honorierung Ihres persönlichen Einsatzes warten auf Sie. Diskretion ist für uns selbstverständlich! Für Vorinformationen stehen Ihnen Herr Lutz und Herr Knorr gerne zur Verfügung.