Kopfgrafik
22.11.2018

Für unsere bestmögliche Arbeit betreibt unser Kunde eine rund um die Uhr besetzte Leitstelle mit medizinischem Fachpersonal, dass grundsätzlich abrufbereit ist. Für das optimale Ergebnis einer Rettung stellt unser Kunde zusätzlich zur Erstversorgung, dem Transport und der Dokumentation sicher, dass der Patient in einer dem Notfall angepassten Klinik versorgt wird. Großen Wert leget unser Kunde auf die intensive Schulung unseres Rettungsleitstellenpersonals im theoretischen, vor allem aber im praktischen Bereich.

Rettungsassistenten / Notfallsanitäter als Leitstellendisponent (M/W/D) in Voll u. Teilzeit

Bei Oldenburg
Referenznummer: DEMJO18462


Das sind Ihre Aufgaben:

  • Disposition von Notfalleinsätzen mit Hubschraubern in Offshore Windparks
  • Unterstützung per Telefon in Notfällen/Erkrankungen im Offshore Umfeld
  • Überwachung der Sicherstellung der Rettungskette
  • Telemedizinische Unterstützung per Kamera und Auswertung von EchtzeitVitaldaten
  • Dokumentation der Einsätze
  • Erstellung von Ablaufkonzepten angepasst an die Rettungsketten der Auftraggeber

Das bieten wir Ihnen:

  • Teil eines innovativen Notfallkonzeptes und dynamischen Teams zu sein
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld
  • Möglichkeit zur Fort und Weiterbildung
  • Leistungsgerechte Bezahlung (inkl. Nachtzuschläge)
  • Kurze Dienstwege und schnelle Entscheidungen
  • Mitarbeit an neuen Konzepten und Branchenentwicklungen

Das wünschen wir uns:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Rettungsassistenten/Notfallsanitäter
  • Erfahrung im praktischen Notfallrettungsdienst
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung
  • Hohe Sozialkompetenz und Belastbarkeit
  • Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift