Kopfgrafik
07.11.2018

Unser Kunde ist eine international tätige, eigentümergeführte Firmengruppe mit Stammsitz in Österreich. Als Spezialist in der Herstellung und Verarbeitung von Aluminium hat sich das Unternehmen weltweit in seinen Märkten einen erstklassigen Namen erarbeitet. 
Für den Geschäftsbereich Kaltumformung mit Werken in USA, Europa und Asien wird im Zuge einer geregelten Nachfolge eine unternehmerisch denkende und international vernetzte Führungskraft gesucht.

 

Geschäftsbereichsleitung (m/w/d)

Zentralraum Österreich
Referenznummer: ÖSARA18445


Ihre Aufgabe...

  • Umfassende strategische und operative Führung des Unternehmensbereichs mit rund 500 Personen und etwas unter 100 Mio€ Umsatz
  • Führung und Entwicklung der starken lokalen Geschäftsführer und zugeordneten Stabsstellen des Konzerns
  • Weiterer Ausbau der Marktposition u.a. durch die Erschließung neuer Verkaufsbereiche
  • Repräsentationsfunktion des Unternehmens, inklusive Key-Accounting bei gobal playern
  • Zukunftsorientierte Vertriebsplanung mit IST/SOLL-Analysen
  • Wirtschaftliche Führung des Unternehmens mit Budget- und Ergebnisverantwortung
  • Regelmäßiges Reporting und aktives Performance Management
  • Weiterentwicklung des Produktportfolios unter Berücksichtigung von Branchentrend-Analysen
  • Mitarbeiterentwicklung und -unterstützung zur Förderung eines positiven Unternehmensklimas und der standortübergreifenden Zusammenarbeit
Ihre Kompetenz...
  • Maschinenbau-Ausbildung (HTL, FH, TU) oder vergleichbar sowie relevante Berufserfahrung im Bereich Unternehmensführung
  • Charismatische Führungspersönlichkeit mit strategischem Weitblick und systematischer Arbeitsweise
  • Hohe Eigenverantwortung und unternehmerisches Denken und Handeln
  • Erfahrung in einer vergleichbaren Führungsfunktion, idealerweise mit mehrjähriger Vertriebserfahrung
  • Fundierte Branchenkenntnisse Automobilzulieferindustrie mit gutem Netzwerk
  • Loyale, zielorientierte und kommunikative Persönlichkeit mit der Bereitschaft Risiken zu übernehmen
  • Hohe Kompetenz in der Lösung von marketing- und vertriebsorientierten Aufgabenstellungen in der Automobilindustrie
  • Deutsch und Englisch verhandlungssicher, weitere Fremdsprachen erwünscht
  • Sie gewinnen gerne Menschen für sich und Ihre Ideen, begeistern dabei für ein gemeinsames Ziel und haben Freude daran, Mitarbeiter zu führen und zu motivieren.
Ihr Fokus...
Business Development und Vertrieb

Wir bieten...
Nach einer ausreichenden Einarbeitungszeit übernehmen Sie von Ihrem Vorgänger diese anspruchsvolle Aufgabe. Sie steigen in ein erfolgreiches und profitables Unternehmen ein.
Für die Position ist ein Jahresbruttogehalt ab EUR 100.000,- zuzüglich variablem Gehaltsbestandteil und Dienstwagen - Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung vorgesehen.