Kopfgrafik
11.09.2018

Unser Mandant ist ein erfolgreicher Netzbetreiber und steht mit dem Ausbau der Gigabit-Netze für Highspeed-Internet und innovative Telekommunikationsdienstleistungen in der Region Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt. Das Unternehmen mit seiner 20-jährigen Erfahrung und mehr als 100 Mitarbeitern realisiert umfangreiche Netzausbauprojekte und ist etablierter Partner für Wirtschaft und Kommunen.

Zur Erweiterung des Infrastrukturausbaus suchen wir baldmöglichst mit Standort Berlin oder Sachsen-Anhalt einen

Gebietsmanager (m/w) Glasfaser-Kooperation

Berlin
Referenznummer: DEITH18294


So sieht Ihre Rolle konkret aus:

  • Sie beraten Kommunen und Partner zum Breitbandausbau und akquirieren aktiv Glasfaser-Ausbauprojekte für das Unternehmen
  • Sie identifizieren Projektpotenziale für Gemeindemodelle und Gewerbegebiete und wirken bei der wirtschaftlichen Bewertung mit
  • Sie sind Ansprechpartner für den Prozess - von der Identifikation, über die Durchführung der Kundentermine, bis hin zum Abschluss der Kooperationsverträge
  • Sie bauen Partnerschaften zu Kommunen, Beratern und Infrastrukturpartnern auf und entwickeln diese weiter
Ihr Können ist gefragt:
  • Technische Berufsausbildung oder ein abgeschlossenes Studium
  • Idealerweise Kenntnisse der Anforderungen/Prozesse im kommunalen Umfeld sowie Grundwissen im Bereich Breitbandausbau
  • positive Persönlichkeit mit hoher Vertriebsorientierung und sehr guter Kommunikation
  • Bewerbungen von Berufsanfängern oder Quereinsteigern sind ausdrücklich erwünscht
Das Angebot an Sie:
  • unbefristete Festanstellung, 30 Tage Urlaub, ein attraktives Gehalt, kontinuierliche Weiterbildung, moderne Kommunikationsausstattung und ein Arbeitsplatz im Herzen Berlins
  • flexible Arbeitszeiten sowie ein Geschäftswagen der Mittelklasse mit gehobener Ausstattung, auch zur privaten Nutzung