Kopfgrafik
22.08.2018

Unser Mandant ist eine der führenden Steuer- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften Deutschlands und ist regional, überregional und international tätig. Eine offene, kollegiale Unternehmenskultur sowie eine moderne Arbeitsplatzgestaltung zeichnen das Unternehmen aus. Für den Standort Hamburg besetzen wir die Position "(Senior) Manager Tax Transfer Pricing" im Rahmen der direkten Personalvermittlung.

Als Manager unseres Transfer-Pricing-Teams am Standort Hamburg beraten Sie unsere Mandanten bei Fragen zu Verrechnungspreisstrukturen und der Optimierung von Wertschöpfungsketten.

(Senior) Manager Tax Transfer Pricing (m/w)

Hamburg
Referenznummer: DEGNI18218


Aufgaben:

  • Unterstützung multinational tätiger Unternehmen bei der Planung und Dokumentation von Verrechnungspreisen und der Umsetzung von Verrechnungspreisstrategien
  • Verteidigung von Verrechnungspreissystemen im Rahmen von Betriebsprüfungen, Rechtsbehelfsverfahren, Verständigungsverfahren und Advance Pricing Agreements (APA)
  • Strukturierung grenzüberschreitender Wertschöpfungsprozesse
  • Leitung von Projekten, Koordination von mehreren Beratungsaufträgen und Motivation Ihres Teams für die gemeinsamen Aufgaben
  • Förderung der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Ihrer Teammitglieder

 Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Steuern oder Studium zum/zur Diplom-Finanzwirt/in oder Steuerberater (cand.)
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Verrechnungspreise, idealerweise in einer Steuerberatungsgesellschaft oder in der Steuerabteilung eines international tätigen Unternehmens
  • Eigenverantwortliche, selbständige und mandantenorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit
  • Unternehmerisches Denken sowie professionelles und überzeugendes Auftreten
Haben Sie Interesse?

Dann bewerben Sie sich bitte, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, bevorzugt per E-Mail.