Kopfgrafik
17.07.2018

Unser Mandant gehört zu den führenden Chemieunternehmen. Als Global-Player beschäftigt das Unternehmen über 5.000 Mitarbeiter weltweit. Für den Standort im Großraum Stuttgart suchen wir einen Produktionsleiter (m/w) im Rahmen der direkten Personalvermittlung. Neben einem attraktiven Gehaltspaket bietet Ihnen unser Mandant zahlreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in internationalem Umfeld.

Als Produktionsleiter (m/w) berichten Sie an den Werkleiter und verantworten die wirtschaftliche sowie termingerechte Erzeugung der vorgesehenen Produkte. Dabei halten Sie alle relevanten gesetzlichen, wie auch spezifischen EHS- und  Qualitätsstandards an die gefertigten Produkte ein. Sie erhalten die Werte der Betriebsanlagen und veranlassen die kontinuierliche Weiterentwicklung der Verfahren, Prozesse und Abläufe.

Produktionsleiter (m/w)

Großraum Stuttgart
Referenznummer: DEGNI18105


Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinarische Führung der Schichtleiter in der Produktion und deren Teams;
  • Verantwortung für die Materialhandhabung (Lager, Warenein- und -ausgang);
  • Vorantreiben ständiger Verbesserungen im gesamten Bereich der Wertschöpfungskette (EHS, Qualität, Produktivität), insbesondere unter der Anwendung und Nutzung der Manufacturing Excellence-Tools, 5S-Tools, SixSigma und ggf. weitere Methoden;
  • Ermittlung von Zielgrößen und Einflussfaktoren zum kostengünstigen Betreiben der Anlagen und ständige Verbesserung bei Verschwendung und Verbrauch von Rohstoffen, Betriebs- und Verbrauchsmittel;
  • Stetige Optimierung der Produktionsabläufe, Überwachung der Ausgaben und Einhaltung des festgelegten Budgets;
  • Entwicklung und Förderung der Qualitätskultur Ihrer Mitarbeiter unter Einhaltung und Weiterentwicklung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung während der Produktion;
  • Durchführung von Produktqualitäts- und Prozess-Audits, sowie Auswertung und Monitoring der Resultate und Kommunikation an die Teams;

Ihre Qualifikation:

  • Sie haben ein Studium der Fachrichtungen Chemie, Produktion, Verfahren, Maschinenbau oder vergleichbar erfolgreich abgeschlossen und bringen eine mehrjährige Erfahrung in der Leitung und Führung eines vergleichbaren Produktionsbereichs mit.
  • Sie bringen nachweisbare Kenntnisse in Chemischer Technologie und Verfahrenstechnik, Chargenfertigung Mischtechnologie, Betriebsorganisation und Kostenrechnung mit.
  • Methoden zur Mitarbeiterführung und Motivationsförderung sind Ihnen bekannt und Sie haben diese idealerweise bereits in einer ersten Führungsposition erfolgreich angewendet.
  • SAP Anwenderkenntnisse für die Produktion und gute MS Office Kenntnisse, sowie sehr gute Deutsch- und  Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.
  • Sie sind verantwortungs- und kostenbewußt,  sind durchsetzungsstark, teamfähig und arbeiten ergebnisorientiert.

Unser Angebot:

  • Eine attraktive Vergütung;
  • Breitgefächertes Verantwortungsspektrum;
  • Flache Hierarchien und eine informelle Unternehmenskultur;
  • Interessantes, innovatives und wachsendes Marktumfeld.