Kopfgrafik
27.02.2019

Unser Auftraggeber ist ein IT-Dienstleister in den Bereichen Business Consulting und Softwareentwicklung. Das Unternehmen definiert seinen Marktzugang über die fachliche Branchenexpertise und Kenntnisse der branchenspezifischen Geschäftsprozesse der Kunden. Komplettiert wird das Leistungsspektrum durch die ausgewiesene Kompetenz bei der Entwicklung herstellerunabhängiger IT-Anwendungen zur optimalen Unterstützung der Geschäftsprozesse

Account Manager (m/w/d) Öffentliche Verwaltung

Berlin
Referenznummer: DEBSC16876


Aufgabe 
 

  • Vertrieb von IT-Dienstleistungen, insbesondere von Individual-Softwareprojekten und allen zugehörigen Beratungsleistungen in der öffentlichen Verwaltung bei Landes- und Bundesbehörden in Berlin und Brandenburg 
  • Eigenverantwortliche Umsetzung des gesamten Akquise-Prozesses von der Kontaktanbahnung, der Kundenpräsentation über die Angebotserstellung bis zur selbstständigen Verhandlung von Vertragsabschlüssen
  • Marktbeobachtung, Erkennen von Geschäftsanforderungen und Abgleich mit dem Dienstleistungsportfolio unseres Mandanten
  • Neukundenakquise sowie Pflege und Ausbau bestehender Geschäftsbeziehungen
  • Planung und Durchführung von kundenindividuellen Vertriebsstrategien

Anforderungen
 
  • Erfolgreich absolviertes Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Erfahrung im Vertrieb von Consulting-Dienstleistungen und IT-Projekten im Bereich der Bundes- und Landesbehörden
  • Kenntnisse über die aktuellen Trends und Themen zur Modernisierung der öffentlichen Verwaltung sowie über nationale und europaweite öffentliche Ausschreibungsverfahren
  • Gute Branchenkenntnisse bezogen auf die eingesetzten Technologien und Vorgehensweisen in IT-Projekten im öffentlichen Bereich
  • Verkaufstalent mit Akquise- und Abschlussstärke, hohes Engagement, Eigeninitiative und Umsetzungsstärke
  • Ausgeprägtes Präsentationsvermögen
  • Reisebereitschaft

 
Sind Sie interessiert?

Wenn Sie das Team in einem zukunftsstarken, kontinuierlich wachsenden Unternehmen ausbauen möchten, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung (bevorzugt als Word- oder PDF-Dokument) an: